Blaumaßstab "Blue Scales"

Mit diesem Teststreifen läßt sich die Auswirkung von Licht auf Gemälde, Dokumente und Textilien ermitteln.
Die Streifen sprechen allerdings erst bei einer relativ hohen Lichtdosis an (s.u.). Für Messungen bei temporären Ausstellungen sind sie daher weniger geeignet.

Der Blaumaßstab besteht aus 8 Textilstreifen, die auf einem Kärtchen übereinandergespannt sind, wobei der folgende Streifen jeweils etwa dreimal lichtstabiler ist als der vorhergehende. Zur Benutzung wird ein Teil des Kärtchens abgeklebt und nach der Belichtungsphase die Farbveränderung des belichteten Streifens mit dem unbelichteten verglichen. Der Blaumaßstab ist ein Maß für die Lichtechtheit organischer Materialien und ein anschauliches Dosimeter zum Überzeugen von Museumschefs oder Ausstellungsmachern.

Abb. rechts:
Das links mit Aluminiumfolie und rechts durch einen UV-Filter abgedeckte Kärtchen wurde 8 Monate hinter einem Südfenster aufgehängt. Unter kontrollierten Lichtbedingungen zeigt der Blue Wool Standard erst nach vielen Jahrzehnten ein ähnliches Ausbleichen.  

Größe der Kärtchen: 13 x 4,5 cm, wobei das Feld mit den Textilstreifen 8 x 4,5 cm groß ist.

 

 

 


aus: http://nature.ca/

 

Folgende Tabelle gibt einen Überblick zur Auswertung des Blaumaßstabs, wobei Spalte A die Nummer des Teststreifens angibt und Spalte B die ungefähre Anzahl der Megaluxstunden, die zu einer ersten wahrnehmbaren Verfärbung führt. Da die Art der Beleuchtung nicht spezifiziert ist, ist die Anabe der Megaluxstunden nur als grobe Orientierung zu verstehen.


Blue wool / ASTM lightfastness standards
(aus: http://www.drb-mattech.co.uk/uv%20blue%20wool.html#bluetable)

A

B

Comments

8

900

I. Excellent lightfastness. Blue wool 7-8. The pigment will remain unchanged for more than 100 years of light exposure with proper mounting and display.
(Suitable for artistic use.)

7

300

6

100

II. Very good lightfastness. Blue wool 6. The pigment will remain unchanged for 50 to 100 years of light exposure with proper mounting and display.
(Suitable for artistic use.)

5

32

III. Fair lightfastness (Impermanent). Blue wool 4-5. The pigment will remain unchanged for 15 to 50 years with proper mounting and display.
("May be satisfactory when used full strength or with extra protection from exposure to light.")

4

10

3

3.6

IV. Poor lightfastness (Fugitive). Blue wool 2-3. The pigment begins to fade in 2 to 15 years, even with proper mounting and display.
(Not suitable for artistic use.)

2

1.3

1

0.4

V. Very poor lightfastness (Fugitive). Blue wool 1. The pigment begins to fade in 2 years or less of light exposure, even with proper mounting and display.
(Not suitable for artistic use.)

A : Blue wool reference strip
B : Megalux hours of exposure before fading becomes noticeable. Exposure to average indirect indoor lighting (120 to 180 lux) for an average 12 hours a day equals from 0.53 to 0.79 megalux hours each year.
Sources: Mark Gottsegen, The Painter's Handbook; Karen Colby, "A Suggested Exhibition Policy for Works of Art on Paper" (Journal of the International Institute for Conservation: Canadian Group, 1992).

 
   
Blaumaßstab "Blue Scales", 1 Stk.
22,00 €
 
Bestellen

Zahlungs- und Lieferbedingungen:

Alle Preise verstehen sich excl. 19% Mehrwertsteuer. Bei Bezahlung innerhalb 14 Tagen 3% Skonto, 30 Tage netto. Lieferung im Inland zuzügl. € 10,- für Porto und Verpackung, ab einem Warenwert von € 250,- portofrei.
Expresslieferungen werden gesondert berechnet. Für Lieferungen ins Ausland werden € 5,- + die tatsächlichen Portokosten berechnet, ab € 250,- nur die tatsächlichen Portokosten. Bitte geben Sie ggf. Ihre Ust.-Id.-Nr.an. Die Lieferzeiten variieren entsprechend der Verfügbarkeit der Produkte, bitte bestellen Sie möglichst frühzeitig! Es gelten unsere allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen.

Seite drucken Seite drucken

Long Life for Art | Christoph Waller | Hauptstr. 47 | D-79356 Eichstetten | Tel. +49(0) 7663 608 99-0 | Fax -20
E-Mail: info@llfa.de, Web: www.llfa.de, © c.waller