Prosorb Info
Gebrauchsanleitung: bitte hier klicken   PDF-Download: Prosorb Informationen und Anleitung

PROSorb - Produktinformationen und Preise

Was ist Prosorb?

PROSorb ist ein Silikagel, das besonders geeignet ist, die relative Luftfeuchtigkeit (rF) in Museumsvitrinen zu stabilisieren. PROSorb wird auf den von Ihnen gewünschten Feuchtewert eingestellt geliefert. PROSorb ist in der Lage, sowohl Wasserdampf aufzunehmen wie abzugeben und kann so den Feuchtewert in Vitrinen über längere Zeit konstant halten. In den meisten Museen ist es Standard, Kunstwerke aus organischen Materialien auf einen Feuchtewert zwischen 40% und 60% rF zu klimatisieren und diesen Wert dann möglichst konstant zu halten.

PROSorb übertrifft mit seiner hohen Aufnahmefähigkeit für Wasserdampf im Bereich zwischen 40 - 60% rF alle anderen zu diesem Zweck angebotenen Produkte (siehe Graphik rechts).

Je nachdem, auf welche relative Luftfeuchtigkeit eine Vitrine oder ein beliebiger Behälter eingestellt werden soll, eignen sich unterschiedliche Produkte am besten. PROSorb deckt mit dem Bereich 40 - 60% rF den für Kunstwerke aus organischen Materialien wichtigsten Bereich ab (siehe Graphik 1 und Tabelle 1 unten). Wir empfehlen PROSorb bereits ab 30% rF, da die Kurve von Silikagel E bereits ab 30% rF merklich abflacht.
 
Graphik 1 - Ausschnitt aus Graphik 2

Welches Silikagel eignet sich am besten für welchen Klimabereich?

Am besten geeignet ist jeweils das Produkt, das in diesem Bereich die steilste Kurve besitzt (siehe Graphik 2):
 
 
Graphik 2 - klicken zur Vergrößerung

Als Tabelle ausgedrückt: Aufnahmekapazität für Wasserdampf bei 25°C und relativer Feuchte:

  PROSorb ART SORB Silikagel E = engporig
Silikagel M = makroporig
relative Feuchte Wasser-
aufnahme in Gewichts-%
von 40%  - 60% rF Wasser-
aufnahme in Gewichts-%
von 40% - 60% rF Wasser-
aufnahme in Gewichts-%
von 40% - 60% rF Wasser-
aufnahme in Gewichts-%
von 40% - 60% rF
10% rF 6,2 %   6,5 %   7 %   2 %  
20% rF 10,6 %   11,5 %   14 %   3 %  
30% rF 16,2 %   16 %   20,5 %   4 %  
40% rF 22,5 % 16,3 % 22 % 13 % 25 % 5,5 % 5 % 3 %
50% rF 30,4 % 26 % 28,5 % 6,5 %
60% rF 38,8 % 35 % 30,5 % 8 %
70% rF 44,9 %   54 %   32 %   11 %  
80% rF 46,8 %   67 %   33 %   17 %  
90% rF 48 %   74 %   34 %   32,5 %  
100% rF 49 %   80 %   35 %   93 %  

Weitere Vorteile von PROSorb

Im Unterschied zu ART SORB ist der Konditionierungswert von PROSorb etwas temperaturabhängig. Dies mag anfangs als ein Nachteil erscheinen. Der angegebene Konditionierungswert bezieht sich auf 20°C. Bei 10°C liegt er etwa 1 - 1,5% rF tiefer, bei 30°C etwa 1 - 1,5% rF höher. PROSorb verhält sich somit in ähnlicher Weise wie Holz. Wird eine Vitrine mit Holzobjekten durch PROSorb klimatisiert, findet somit auch bei wechselnden Temperaturen kein Feuchtetransfer (bzw. ein geringerer als bei ART SORB) zwischen PROSorb und Holzobjekt statt.

Weitere technische Daten

Schüttdichte (Rütteldichte) ca. 0,7 kg/l
Porenvolumen ca. 0,5 ml/g
Bruchfestigkeit  über 200 N
Innere Oberfläche ca. 750 m2/g

Preise

PROSorb Kassetten und Säckchen sind komfortabler zu handhaben als lose Perlen. Sie lassen sich einfacher auswechseln und nach Gewicht nachkonditionieren, zumindest im ersten Jahr. Aufgrund der allmählichen Abnahme der Adsorptionseigenschaften muss der Konditionierungswert nach einigen Jahren der Nutzungunbedingt durch ein genaues Hygrometer überprüft werden. Die Konditionierung bezieht sich auf 20°C, mit einer Toleranz von ±2% rF. Weitere Hinweise siehe Gebrauchsanleitung für PROSorb Kassetten, Säckchen und Perlen.

Die Preise beziehen sich auf das Trockengewicht. Die gelieferte Menge ist daher entsprechend höher.

PROSorb-Perlen

  • Verpackung in Alu-Verbundfolie
  • Ab 5 kg: Stahleimer mit Spannring und PE-Innensack
  • Bitte geben Sie die gewünschte Konditionierung an: 30%, 35%, 40%, 45%, 50%, 55% oder 60% rF
1 kg 43,- € / kg
ab 5 kg 40,- € / kg
ab 10 kg 39,- € / kg
ab 20 kg 38,- € / kg
Bestellen

PROSorb-Kassetten, groß

Prosorb Kassette groß 

  •  Je nach Zweck der Anwendung werden für 1 m³ Vitrineninnenraum eine bis mehrere Kassetten benötigt (siehe Gebrauchsanleitung)
  • Maße: 333 x 110 x 43 mm
  • Füllung: 950 g Perlen
  • Material: PP/ Polyestervlies
  • Verpackung in Aluminium-Verbundfolie
  • Bitte geben Sie die gewünschte Konditionierung an: 30%, 35%, 40%, 45%, 50%, 55% oder 60% rF
1 Stück 48,- € / St.
ab 4 Stück 45,- € / St.
ab 8 Stück 44,- € / St.
ab 24 Stück 43,- € / St.
Bestellen

PROSorb-Kassetten, klein

Prosorb Kassette klein 

  • Je nach Zweck der Anwendung werden für 0,7 m³ Vitrineninnenraum eine bis mehrere Kassetten benötigt (siehe Gebrauchsanleitung)
  • Maße: 333 x 110 x 24 mm
  • Füllung: 500 g Perlen
  • Material: PP/Polyestervlies Verpackung in Aluminium-Verbundfolie
  • Bitte geben Sie die gewünschte Konditionierung an: 30%, 35%, 40%, 45%, 50%, 55% oder 60% rF 
1 Stück 29,- € / St.
ab 4 Stück 28,- € / St.
ab 8 Stück 27,- € / St.
ab 24 Stück 26,- € / St.
Bestellen

PROSorb-Säckchen

Prosorb Säckchen 

  • Die preiswerte Alternative zu Kassetten bei gleicher Wirksamkeit
  • Maße: 350 x 150 x 20 mm
  • Füllung: 500g Perlen
  • Sondermaße bis 35 x 35 cm und Befüllung bis 1500 g möglich!
  • Aufhängelaschen und Quernähte optional
  • Material: einseitig TYVEK 1073 (Polyethylenvlies - reißfest, staubdicht, dampfdurchlässig)/ einseitig LDPE
  • Verpackung in Aluminium-Verbundfolie
  • Bitte geben Sie die gewünschten Maße, Befüllung und Konditionierung an: 30%, 35%, 40%, 45%, 50%, 55% oder 60% rF
1 Stück 23,- € / St.
ab 10 Stück 21,50 € / St.
ab 20 Stück 21,- € / St.
ab 40 Stück 20,50 € / St.
Sondermaße 4,50 € / St. + Preis für Perlen
Bestellen

PROSorb-Platten

Prosorb Platte 

  • Platten nach Maß bis 600 x 1150 mm
  • Sonderformen möglich
  • Dicke 10 mm oder 20 mm
  • Material: Polypropylen-Wabenplatte, einseitig kaschiert mit Polyestervlies (nicht staubdicht, nicht überkopf anwenden!), einseitig mit Marvelseal 360
  • Die 10 mm dicken Platten werden befüllt mit ca. 3,5 kg PRO SORB / m². Gesamtgewicht ca 5 - 5,5 kg / m² je nach Konditionierung.
  •  Die 20 mm dicken Platten werden befüllt mit ca. 7,5 kg PRO SORB / m². Gesamtgewicht ca 10,5 - 12 kg / m² je nach Konditionierung.
  • Die vlieskaschierten Wabenplatten wurden 2011 Oddy-getestet und sind geeignet für dauerhaften Einsatz in Museumsvitrinen. Die Aluminium-Verbundfolie Marvelseal wird ohne Zusatzmaterialien aufgesiegelt. Die Marvelseal-Folie wird in ca. 10 mm auf die Vorderseite (Vliesseite) umgeschlagen. Die äußeren 10 mm der Platten werden nicht mit PRO SORB befüllt. Sie eignen sich somit zum Anbringen von Befestigungen. Die Verstärkung der Kanten erfolgt mit dem ebenfalls Oddy-getesteten Weichaluminium-Klebeband 3M#425.
  • Bitte geben Sie die gewünschte Konditionierung an: 30%, 35%, 40%, 45%, 50%, 55% oder 60% rF

Der Preis dieser auf Maß gefertigten Platten berechnet sich aus Quadratmeter und Umfang:

Rechteckige Platten in 10 mm Dicke:

Preis = € 320,- x Fläche in m² + € 25,- x Umfang in m.
Eine Platte 60 x 40 x 1 cm würde somit kosten € 76,80 + € 50,- = € 126,60

Rechteckige Platten in 20 mm Dicke:

Preis = € 440,- x Fläche in m² + € 30,- x Umfang in m.

Sonderwünsche wie beidseitiges Vlies, Aussparungen etc. gegen Aufpreis, bitte anfragen.

Bestellen

Nachkonditionieren

Wir konditionieren Ihre gebrauchten PROSorb Kassetten, Säckchen und Granulate auf die gewünschte relative Feuchte.

pro Stück bzw. kg 5,- €
Bestellen

Zahlungs- und Lieferbedingungen:

Alle Preise verstehen sich excl. 19% Mehrwertsteuer. Bei Bezahlung innerhalb 14 Tagen 3% Skonto, 30 Tage netto. Lieferung im Inland zuzügl. € 10,- für Porto und Verpackung, ab einem Warenwert von € 250,- portofrei.
Expresslieferungen werden gesondert berechnet. Für Lieferungen ins Ausland werden € 5,- + die tatsächlichen Portokosten berechnet, ab € 250,- nur die tatsächlichen Portokosten. Bitte geben Sie ggf. Ihre Ust.-Id.-Nr.an. Die Lieferzeiten variieren entsprechend der Verfügbarkeit der Produkte, bitte bestellen Sie möglichst frühzeitig! Es gelten unsere allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen.

Seite drucken Seite drucken

Long Life for Art | Christoph Waller | Hauptstr. 47 | D-79356 Eichstetten | Tel. +49(0) 7663 608 99-0 | Fax -20
E-Mail: info@llfa.de, Web: www.llfa.de, © c.waller